Gert Rudolph

Künstlervermittlung und Veranstaltungsorganisation

Straßentheater · Walkacts · Improvisationstheater

05.07.-28.07.2017 | Von Nord nach West

Was in Mülheim an der Ruhr in wenigen Jahren zum kulturellen Sommerhighlight unter freiem Himmel avancierte, wurde 2012 erstmals auf Bremen und Osnabrück und 2013 auf Löhne  ausgeweitet: eine Straßentheater-Werkstatt-Bühne unter freiem Himmel! Diese Bühne richtet sich an Profis aus dem Bereich Straßentheater, die neue Produktionen und Stücke vor Publikum ausprobieren wollen, als Test im laufenden Proben- und Entwicklungsprozess. Ein idealer Ort für Experimente und Neues. Das Konzept ist einfach: 2-4 Künstler/ bzw. 2 Gruppen gestalten einen Abend und zeigen dabei Auszüge aus ihrer aktuellen Arbeit, testen Neues vor Publikum und probieren aus.
Am Dienstag in Bremen, am Mittwoch in Osnabrück am Donnerstag in Mülheim und Freitag in Löhne. Straßentheaterkünstler.

Die Künstler in 2017: Goma, Doris Friedmann, Anja Gessenhardt, Conrad Edwin Wawra, Opus Furore, Eddie Only, Natalie Reckert, Benjamin Richter.

HIER geht es zum Flyer

Und HIER zur Aussenansicht

09.04.2017 | Marburger Frühling

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 9. April der Marburger Frühling in der malerischen Altstadt der Universitätsstadt statt. Die Agentur Gert Rudolph stellte wieder das Programm zusammen. In den Gassen und auf den Plätzen spielten zahlreiche Straßentheatergruppen. Neben dem "Druckluftorchester" (s. Foto links) noch becapella, das Ensemble Kroft, Mr. Lo, The Suits und Tukkersconnexion.

06.08.2016 | Broicher Schloßnacht

Der im Jahre 2000 gegründete Verein „Art Obscura e. V.“ fördert integrative Kulturprojekte von und für Menschen mit einer Behinderung. Hierfür wurden verschiedene Veranstaltungs- und Festivalprojekte entwickelt, so auch die seit 2009 stattfindende „Broicher Schloßnacht“.

Programm als PDF-Download ab Juni 2016
Link zur Webseite: www.art-obscura.de


28.- 31.07.2016 | Stage3

Das „Stage-Festival“ in der Mülheimer Altstadt präsentiert Theater, Komik, Kleinkunst und außergewöhnliche Klänge im wunderschönen Ambiente der Freilichtbühne.
Link zur Webseite: www.stagefestival.de